Applescript: Bilder per Drap&Drop skalieren

Einzelne Bilder mal schnell in der Größe anpassen ohne groß eine Software starten zu müssen, ist definitiv ein Fall für ein Applescript.

Wichtig ist, das Script als „Programm“ zu speichern und z.B. auf dem Schreibtisch abzulegen. Die voreingestellte Größe des Bildes ist im Script 200px (Zeile 12). Das Bild wird dann einfach auf das Icon des Scripts gezogen. Das Script erzeugt dann eine skalierte Kopie des Bildes mit der Dateibezeichnung „200px-[dateiname].jpg.

Speichern-Dialog im Script-Editor

Hier das Script – gefunden auf http://hints.macworld.com: